Unsere Bauern-Ecke findet ihr direkt auf unserem Hof

über uns...

Das sind wir - die Rabischnig's
Josef, Marion, Josef, Antonia und Katharina

Die "Altbauern" Oma Gisela und Opa Hans

Katharina
Sie sorgt dafür, dass die Tiervielfalt am Hof immer wächst, denn wenn sie unterwegs war, kommt sie meist nicht alleine nach Hause. 
Unsere Katharina studiert im 6. Semester Tiermedizin.

Antonia
Sie ist für die Bauern-Ecke am Hof zuständig.
Unsere Antonia studiert im 4. Semester Rechtswissenschaften.

Die Josef's
Unser "kleiner" Josef besucht das BRG Spittal, will danach die Kärntner Tourismusschule besuchen und unterstützt vor allem beim Traktorfahren.
Unser Papa ist der Alleskönner am Hof. Die Töchter wünschen sich einen Pferdestall oder kleine Fleischpakete für die Studentenküche? Kein Problem für unsere Papa !

Opa Hans mit Hofhund Delia

unser Hof...

Umgeben von Bergen und Wiesen, 
mitten im Nationalpark Hohe Tauern 
findet man unseren Hof auf einer Seehöhe von 1200m 
in der Gemeinde Mallnitz.

Auf unserem Hof findet ihr auch unsere Bauern-Ecke!
Täglich von 8°°-18°° könnt ihr dort einkaufen!

Unsere Rinder werden als Mutterkühe gehalten, das heißt die Kälber dürfen von ihrer Geburt an (im Frühling) den ganzen Almsommer lang bei ihrer Mutter bleiben und sind somit mindestens ein halbes Jahr lang bei der Mutter und können so oft sie wollen an die "Milchbar".

Wir geben euch auch gerne einen Einblick hinter die Kulissen!
Bei schönem Wetter dürfen auch im Winter all' unsere Tiere raus und können nach Absprache gerne "besucht" werden. In den Sommermonaten könnt Ihr unser Vieh im Seebachtal, auf der Lugge und am Tauern beobachten (bitte nur aus der Ferne).

Wir sind ein Teil von...

Gutes vom Bauernhof

Genussland
Kärnten

AMA
Genussregion
Bauernhof

Kärntner Rinderzucht-verband